schliessen

PATIENTEN AUS DEM AUSLAND

Damit wir Ihren Aufenthalt optimal planen und dabei Ihre individuellen Bedürfnisse berücksichtigen können, bitten wir Sie, uns ein vollständiges und aktuelles ärztliches Gutachten (max. 12 Monate alt) zuzuschicken, das wir unseren Fachärzten vorlegen werden.

Zusätzliche Informationen

Damit wir Ihnen einen Aufenthalt anbieten können, der genau auf Ihre Wünsche abgestimmt ist, benötigen wir unter Umständen zusätzliche Informationen (Zimmertyp, Anzahl der Begleitpersonen usw.). Wir werden Sie zu diesem Zweck gegebenenfalls per E-Mail kontaktieren.

Unser Rehabilitationsangebot

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein detailliertes Angebot für Ihren Reha-Aufenthalt.

Zahlung

Sobald Sie unser Angebot angenommen haben, bitten wir Sie, die Zahlung vorzunehmen, um Ihren Aufenthalt verbindlich zu bestätigen.

Ihre Ankunft

Wir organisieren gerne eine Anreise per Limousine oder einen begleiteten Krankentransport zur Clinique Valmont für Sie. Dort werden Sie von unserer Koordinatorin begrüsst. Sobald Sie sich in Ihrem Zimmer eingerichtet haben, verbringen Sie den restlichen Teil des Tages mit den verschiedenen Eingangsuntersuchungen. Während Ihres Aufenthalts verfolgt unser Ärzteteam gemeinsam mit dem Chefarzt Ihre Rehabilitationsfortschritte in einer wöchentlichen Visite.

Zusatzuntersuchungen

Um eine umfassende Betreuung zu gewährleisten, plant unsere Koordinatorin für Sie gerne etwaige Zusatzuntersuchungen in einer unserer Partner-Fachkliniken (Clinique de Montchoisi, Lausanne, Clinique de Genolier, Genolier).